Katzenschutzverein Fürther Samtpfoten e.V.
Katzenschutzverein Fürther Samtpfoten e.V.

Unsere Katzen

Schauen Sie Sich die Bilder unten in Ruhe an und lesen Sie Sich die Beschreibungen durch. Vielleicht finden Sie ja eine Katze, die Ihnen gefällt und die zu Ihnen und Ihren Lebensumständen passt. Dann können Sie Sich telefonisch gerne mit uns in Verbindung setzen, um einen Besuchstermin zu vereinbaren.

 

Unsere Samtpfoten sind allesamt Wohnungskatzen. Sie sind alle kastriert und geimpft. Die Vermittlung erfolgt gegen Schutzgebühr und -vertrag.

Dandy & Daisy, geb. April 2021, männlich/weiblich

Dandy & Daisy, geb. April 2021, sind zwei süße, verspielte, zu jedem Blödsinn bereite Katzengeschwister. Die beiden Geschwister kamen mit wenigen Wochen mit Mama Dalia und ihren anderen vier Geschwistern zu uns und waren am Anfang noch recht scheu, obwohl ihre Katzenmama Dalia sehr Menschen bezogen und verschmust ist.

 

Die gesamte Katzenfamilie stammt aus einem Fürther Vorort und war dort im Frühjahr einer Hausgemeinschaft zugelaufen. Die Katzen wurden zwar versorgt, ein enger Kontakt mit Menschen konnte aber so noch nicht entstehen. Inzwischen machen alle aber schon sehr große Fortschritte, sind sehr neugierig und interessiert. Ansonsten unterscheiden sie sich nicht von anderen Katzen ihres Alters, sind lebhaft und neugierig, Spielen und Raufen sind ihre Hobbies...

Dalia, geb. Mai 2019, weiblich

Dalia, ca. 2 Jahre, kam Ende Mai mit ihren sechs Katzenkindern zu uns. Eine liebevolle Hausgemeinschaft hatte sich der heimatlosen Familie angenommen und uns informiert. Mutter und Kinder waren gesund und munter, Dalia auch sehr anhänglich und verschmust.

 

Dalia ist eine umgängliche und unkomplizierte Katzendame, die sich auch durch Stress nicht aus der Ruhe bringen lässt. Leider können wir nicht sicher sagen, wie sie sich mit erwachsenen Katzen versteht, da sie bei uns fast ausschließlich mit Katzenwelpen zusammen war und bei diesen natürlich auch die Beschützerrolle übernahm. Grundsätzlich ist sie aber mit Artgenossen verträglich, solange diese nicht zu dominant sind und auch eine gewisse Gelassenheit ausstrahlen. Mit Kindern hat Dalia vermutlich kein Problem, diese sollten aber schon mindestens im Schulalter sein und bereits Erfahrung mit Katzen in der Familie haben...

Happy, geb. Februar 2021, männlich

Happy, geb. Februar 2021, kam als Fundkatze aus Rosstal zu uns. Uns war schnell klar, wie das geschehen konnte, auf Happy muss man nämlich höllisch aufpassen, so schnell und neugierig wie er ist. Also Happy ist ein lebhafter und verspielter Wirbelwind, alles geht ihn etwas an und überall muss er dabei sein. Mit Artgenossen kommt er wunderbar zurecht, spielt und rauft mit jedem, ob klein oder groß, und geht zwischendurch wieder mal furchtbar auf die Nerven, wenn er es mit dem Raufen übertreibt...

 

Wir suchen also nun für Happy ab sofort ein neues, dauerhaftes Zuhause bei einer Familie mit Kindern, wo viel Platz und Zeit vorhanden ist, wo immer etwas los ist. Natürlich braucht Happy auch einen „kätzischen“, ebenfalls noch jungen Spielgefährten, der genauso spiel- und rauffreudig ist wie Happy. Gerne kann Happy auch mit einem seiner neuen Freunde in ein neues Zuhause umziehen. Ganz toll wäre natürlich auch ein Balkon, der allerdins 100% Katzen sicher sein muss, denn Happy ist bestimmt ein Ausbrecherkönig...

Neilani & Nairobi, geb. Juli 2021, weiblich

Unsere beiden Katzenmädchen, geb. 15. Juli 2021, sind zwei süße und verspielte Jungkatzen. Sie lieben aber auch ausgiebige Schmuseeinheiten, genießen das Kuscheln mit ihren Menschen und lassen sich ebenso gerne herumtragen, in einer neuen Umgebung finden sie sich bestimmt nach der ersten Eingewöhnung gut zurecht. Wir suchen nun für die beiden ein gemeinsames neues Zuhause in einer Familie, in der man viel Platz und Zeit für sie hat..

Blacky, geb. November 2020, weiblich

K

Blacky, geb. November 2020, stammt aus der großen Katzenfamilie, die Ende August den Weg zu uns fand. Im Gegensatz zu ihren jüngeren Geschwistern ist sie eine ruhige, zunächst sehr unauffällige junge Katzendame. Der Wirbel, den die anderen veranstalten, scheint ihre Sache nicht zu sein...

 

Für Blacky wünschen wir uns ein Zuhause bei einer lieben Familie, in der schon ein etwas älterer, inzwischen schon gesetzterer Artgenosse lebt. Auch mit Kindern so ab 10 Jahren, die ebenfalls schon etwas ruhiger und vernünftiger sind, sollte Blacky nach etwas Eingewöhnungszeit gut zu Recht kommen...

Linus, Lukas & Linda, geb. April 2021, männlich/weiblich

--- Linus ist schon vergeben ---

Linus, Lukas & Linda, geb. April 2021, sind wunderschöne, verspielte, zu jedem Blödsinn bereite Katzengeschwister. Die drei stammen ebenfalls aus der großen Katzenfamilie, die Ende August den Weg zu uns fand...

 

Wir suchen ab sofort für die drei ein neues Zuhause, in dem sie mit Geduld und Ruhe ihre bereits begonnene Ausbildung zu großen Schmusekatzen zu Ende bringen und anschließend dort eine lebenslange Anstellung finden können. Sie werden nur zu zweit oder als Spielgefährte zu einer bereits im Haushalt lebenden, ebenfalls noch jungen und verspielten Katze vermittelt Im Haushalt lebende Kinder sollten schon älter und Katzen erfahren sein...

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum Datenschutz © Katzenschutzverein Fürther Samtpfoten e.V.